Flug der Valkyren

Hier könnt ihr alle Eure Decks posten, die man normalerweise nicht auf einem Turnier mitnehmen würde. Seid kreativ!
Post Reply
Snakeeater
Küken
Küken
Posts: 10
Joined: 15 Jul 2019, 13:18
VEKN Nr.:
Contact:

Flug der Valkyren

Post by Snakeeater »

Sehr geehrte Mitspieler,

ich habe mich mal an einen Valyrie Deck probiert.
Durch die Karten sollte klar sein, dass ich versuche mit Votes und Stealthbleed zum Ergebnis zu kommen.

Da von Natur aus alle Vampire +1 Stärke haben (mit der Gangrel Master Karte Potenzial auf 3), habe ich ein paar Kampfkarten eingestreut.

Brunhilde soll hauptsächlich (aber nicht nur)das Blocken übernehmen. Dafür auch das permanente Intercept.

Beim Test ziehen, hat der Kartendurchfluss sehr gut funktioniert.
Einmal hatte ich ein paar Probleme mit zu vielen Master Karten. Aber nicht über dramatisch.

Mein „Problem“ was ich bis jetzt sehe: die Valkyren sollen sich selbst zu Anarchen machen. Durch Brunhilde kostet das kein Blut. Wenn das theoretisch hart geblickt wird, kann ich doch einige Karten nicht spielen.

Gerne eure Anregungen und Verbesserungsvorschläge dazu.

Deck Name: Valkyrie
Author:
Description:

Crypt (12 cards; Capacity min=4 max=8 avg=6.666667)
==================
7x Valkyrie 4 for pre pro Gangrel:3
2x Brunhilde 8 pre ANI FOR PRO Gangrel:3
3x Brunhilde (ADV) 8 pre ANI FOR PRO Gangrel:3

Library: 90 cards

Master (18 cards)
==================
1x Anarch Free Press, The
1x Anarch Railroad
1x Gangrel Revel
4x Presence
1x Backways
3x Vessel
1x Villein
2x Wider View
1x Zoo Hunting Ground
1x Carfax Abbey
1x Club Illusion
1x Ecoterrorists

Action (18 cards)
==================
1x Fee Stake: Los Angeles
1x Fee Stake: Seattle
2x Skaald
7x Skullduggery
7x Thing

Action Modifier (24 cards)
==================
9x Power of One
5x Propaganda of the Deed
3x Bewitching Oration
5x Voter Captivation
2x CrimethInc.

Political Action (15 cards)
==================
5x Kine Resources Contested
5x Reckless Agitation
5x Consanguineous Boon

Combat (6 cards)
==================
3x Diversion
3x Donnybrook

Retainer (2 cards)
==================
2x Raven Spy

Equipment (2 cards)
==================
1x Palatial Estate
1x Sport Bike

Reaction (5 cards)
==================
5x Protection Racket


Hobbesgoblin
Ahn
Ahn
Posts: 159
Joined: 10 Oct 2019, 01:02
VEKN Nr.:
Has thanked: 2 times
Been thanked: 10 times
Contact:

Re: Flug der Valkyren

Post by Hobbesgoblin »

Ich bin jetzt nicht der begandedste deckbauer,a ber ich habe folgende gedanken:

a) Ich würde glaube ich primär auf entweder die base oder advanced variante konzentrieren, vmtl advanced wenn du voten willt, und die andere nur einmal reintun, und evtl dann Legecy oder ephiphany spielen, wenn du unbedingt mergen willst.

b) Wenn du angst hast, dass die go anarch zu häufig geblockt wird, solten evtl einfach sowas wie zwei teilight camps und/oder 2 anarch convers da rein (anach converts können vglsweise günstig gecyclet werden). Ausserdem "Red Question", womnit man etwas "action compression" betreiben kann.
User avatar
Rudolf
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 3765
Joined: 15 Apr 2009, 15:19
VEKN Nr.:
Has thanked: 24 times
Been thanked: 44 times
Contact:

Re: Flug der Valkyren

Post by Rudolf »

Ein paar Gedanken meinerseits:

Wenn du mit deinen Valkyries sicher D-Action durchführen können möchtest, musst du Brunhilde schützen. Sonst hast du ggf. ein veritables Problem. Daher würde ich für den Kampf auf S:CE gehen, und die beste Karte ist da Earth Meld (oder, falls du ggf. Aktionen durchdrücken können möchtest, Form of Mist).

Was das Erlangen des Anarchen-Status angeht, gehe ich sogar noch weiter als Tobias: Anarch Converts (ggf. mit Twilight Camps als Backup) sind eigentlich der sicherste und effizienteste Weg (Lackey-Wahrscheinlichkeiten einmal außen vor gelassen).

Zum Vote-Paket: So schön Reckless Agitation ist, man sollte im Auge behalten, dass diese Karte im 1:1 „tot“ ist, weil sie dann nicht mehr gespielt werden kann. Eat the Rich und/oder Revolutionary Council könnten stilvolle (Anarchen-)Alternativen sein.

Besorgniserregend finde ich das komplette Fehlen von Wakes. Dafür braucht es schon eine gehörige Durchschlagskraft, um sich das leisten zu können. (Das würde im gewählten Setup m. E. eine Deckgröße von max. 70 Karten erfordern und einen gut kalkulierten „Wumms-Faktor“ – andererseits sind wir ja hier bei den Funky Decks.)
National Coordinator Germany
--------------------------------------------------------
nc [dot] germany [at] magenta [dot] de
--------------------------------------------------------
»Totschlago vos sofortissime, nisi vos benehmitis bene!«

Image
Snakeeater
Küken
Küken
Posts: 10
Joined: 15 Jul 2019, 13:18
VEKN Nr.:
Contact:

Re: Flug der Valkyren

Post by Snakeeater »

@Hobbesgoblin

Danke für die Anregungen. Das Thema mit Brunhilde ist, dass die Advanced Version zwar die wichtigere ist, aber die Base Version ihr nochmal +1 Strength gibt. Daher auch beide drinnen. Weiter unten poste ich nochmal die erste Version meines Decks. Welche ich doch besser finde. Tatsächlich werde ich nochmal schauen, wo ich die Karten tausche um mehr Option auf Anarch zu bekommen.


@Rudolf

Das mit Brunhilde ist richtig. Allerdings bin ich durch die aktuelle Meta die wir haben (mehr Nahkampf und Grapples) etwas abgeneigt von „Combat Ends“. Das kann sich natürlich ändern. Solange sage ich halt, dass Sie mit 2-3 Strenght, Option auf Aggravated und Schaden zu verhindern nicht allzu schlecht aufgestellt ist.
Die Praxis wird mich vllt etwas anderes lehren.

Zu den Votes: ja. Reckless ist ein zweischneidiges Schwert. Aber für den frühen Wums auch wichtig. Da kommen wir gleich zum Punkt. Es geht darum mit den Boons und den Voter Captivations so viel Pool zu generieren, dass ich auch einstecken kann. Und Brunhilde kann im Notfall wesentliches blocken. Intervention ist da. Dafür jetzt wie gesagt nochmal meine erste Version des Decks. Da habe ich für den Notfall Rapid Change um Brunhilde zu „retten“.


Deck Name: Valkyries
Author:
Description:

Crypt (12 cards; Capacity min=4 max=8 avg=6.666667)
==================
7x Valkyrie 4 for pre pro Gangrel:3
2x Brunhilde 8 pre ANI FOR PRO Gangrel:3
3x Brunhilde (ADV) 8 pre ANI FOR PRO Gangrel:3

Library: 90 cards

Master (20 cards)
==================
1x Anarch Free Press, The
1x Anarch Railroad
1x Gangrel Revel
1x Guardian Angel
1x Archon Investigation
5x Presence
1x Backways
2x Vessel
2x Villein
2x Wider View
1x Carfax Abbey
1x Club Illusion
1x Ecoterrorists

Action (19 cards)
==================
2x Enchant Kindred
2x Entrancement
1x Epiphany
1x Fee Stake: Los Angeles
1x Fee Stake: Seattle
2x Legacy
2x Skaald
1x Summoning, The
7x Thing

Action Modifier (21 cards)
==================
10x Power of One
4x Propaganda of the Deed
3x Bewitching Oration
4x Voter Captivation

Action Modifier/Combat (6 cards)
==================
6x Rapid Change

Political Action (14 cards)
==================
4x Kine Resources Contested
5x Reckless Agitation
5x Consanguineous Boon

Combat (6 cards)
==================
3x Diversion
3x Donnybrook

Retainer (2 cards)
==================
2x Raven Spy

Equipment (2 cards)
==================
1x Palatial Estate
1x Sport Bike
Hobbesgoblin
Ahn
Ahn
Posts: 159
Joined: 10 Oct 2019, 01:02
VEKN Nr.:
Has thanked: 2 times
Been thanked: 10 times
Contact:

Re: Flug der Valkyren

Post by Hobbesgoblin »

Ich bleibe dabei, das meineserachtens eine version die sich auf eine der beiden versionen konzentriert und die andere als one of drin hat (und entsprechend epiphany/legacy) einfach konsistenter ist.

was mir noch auffällt:
bis auf backways und rapd change ist keinerlei stealth drin, und ich nehme unser Meta sehr blocklastoig war. Weniger massive walls, aber sehr häufig dieses eine nervige permacept.
Wenn dan man ein Donnybrook fleigt ist das bestimtm ne abschrekung für Non-Combat decks mit dem "odd intercept" aber Combat decks wisendann halt das sie maneuver oder prevent brauchen, und ally decks interessiert das höufig eh nicht, und gegen die hast du nciht genug stealth um denen die alleis wirklich wegnzunehmen.
mein vorschlag: Earth control.

edit: nach etwas nachdenken, ist vmtl Earth control nicht die beste wahl, zumidnest nciht in signifikatnen mengen, weil die Valkyren ja alles auf inf haben.
Ich glaube ich würde aber weiterhin die action modifier diversifizieren. nur 2 rapid changes, 2 earth melds. deutlich runter bei den power of ones, da die "nur" bleed push und stealth sind (so auf 6 vlt). vlt 1-2 beast melds um key actions für brunhilde durchzu pushen.
Ausserdem solltest du dir die Crypt's sons glaube ich mal anschauen.
Last edited by Hobbesgoblin on 02 Mar 2021, 13:12, edited 1 time in total.
Snakeeater
Küken
Küken
Posts: 10
Joined: 15 Jul 2019, 13:18
VEKN Nr.:
Contact:

Re: Flug der Valkyren

Post by Snakeeater »

An sich ist noch die Anarchen Stealth Karte dabei. Und mit Power of one hat der Bleed auch plus eins stealth. Also im optimalen Fall 4 Stealth.

Natürlich weiß ein erfahrener Spieler damit umzugehen. Aber man hat ja auch nicht immer wakes, Maneuver und damage Prevent unendlich auf der Hand. Und dadurch, dass ich ja versuche 3-4 Valkyren zu bringen, lässt sich nicht alles von der Masse verteidigen.

Zu dem Thema Brunhilde, würdest du eine dann 4 mal in die Crypt packen und die andere nur einmal? Ich wollte sie insgesamt halt 5 mal in der Crypt haben.

Ich hatte zu Beginn Earth Controll dabei. Aber man kann leider nie alles dabei haben. Damit ich es aber richtig verstehe, du würdest nur Bleeden oder Voten, aber nicht beides. Und dann auf eines der Beiden fokussieren. Richtig?
Hobbesgoblin
Ahn
Ahn
Posts: 159
Joined: 10 Oct 2019, 01:02
VEKN Nr.:
Has thanked: 2 times
Been thanked: 10 times
Contact:

Re: Flug der Valkyren

Post by Hobbesgoblin »

Snakeeater wrote: 02 Mar 2021, 13:07 Zu dem Thema Brunhilde, würdest du eine dann 4 mal in die Crypt packen und die andere nur einmal? Ich wollte sie insgesamt halt 5 mal in der Crypt haben.
a) genau das. Das ist in der Regel mein standard ansatz für "ich will prinzpiell beide vampire drin haben, aber einer ist mir wichtiger als der andere"

b) ich hab oben meinen beitrag editiert während du geantwortet hast, fyi ;))
User avatar
Rudolf
Vorsintflutlicher
Vorsintflutlicher
Posts: 3765
Joined: 15 Apr 2009, 15:19
VEKN Nr.:
Has thanked: 24 times
Been thanked: 44 times
Contact:

Re: Flug der Valkyren

Post by Rudolf »

Hier ein Fund aus dem TWDA, der dich interessieren könnte:
https://codex-of-the-damned.org/en/deck ... 2019pbibca
National Coordinator Germany
--------------------------------------------------------
nc [dot] germany [at] magenta [dot] de
--------------------------------------------------------
»Totschlago vos sofortissime, nisi vos benehmitis bene!«

Image
Post Reply